AUSBILDUNGSPLAN

So sieht der Stundenplan in der Ausbildung zur Assistentin und zum Assistenten für Ernährung und Versorgung aus:

Die Ausbildung beinhaltet theorie- und praxisbezogene Fächer, um Sie optimal auf Ihre spätere Berufstätigkeit im Bereich Ernährung und Versorgung vorzubereiten. In den theoretischen Unterrichtsfächern lernen Sie viel über die Bereiche Einkauf, Kalkulation, Speiseplanung, Ernährung, Hygiene, Physik, Chemie, Arbeitspädagogik, EDV und Betriebswirtschaft. Die praktischen Fähigkeiten erlernen Sie dann in unserem schuleigenen Betrieb in den Bereichen: Großküche, Diätküche, Betriebswäscherei und –näherei.

Wie ist das mit dem Betriebspraktikum?

Um praxisbezogene Erfahrungen für Ihren späteren Beruf zu sammeln, ist im zweiten Ausbildungsjahr ein sechsmonatiges, betreutes Praktikum Bestandteil der Ausbildung. Dies kann in einem Mittel- oder Großbetrieb, wie ein Hotel, ein Seniorenheim, eine Kita oder in einer Mensa sein. Wir unterstützen Sie gerne beim Finden eines Praktikumsplatzes. Da Sie in diesem Beruf auch in anderen Ländern Europas und der Welt gefragt sind, gehört Englischunterricht in unserer Ausbildung dazu.

Welche Unterrichtsfächer gibt es eigentlich?

Allgemeinbildende  Fächer:


  • Deutsch und Kommunikation
  • Englisch
  • Mathematik
  • Sport und Gesundheitsförderung
  • Wirtschafts- und Sozialkunde

Fachspezifische Fächer:

  • Arbeitspädagogik
  • Betriebshygiene
  • Betriebswirtschaftskunde
  • Chemie
  • Datenverarbeitung
  • 
Ernährungs- und Lebensmittellehre
  • Haushaltstechnik mit Physik

Praktische Fächer: 


  • Großbetriebspraxis
  • Haus- und Textilpflege
  • Nahrungszubereitung
  • Textilverarbeitung einschl. Warenlehre

Gesamtunterrichtswochenstunden: 34

Wo ist die Bibliothek im Lette Verein?

Neubau, Erdgeschoss, Raum N 003
Telefon (030) 21994-155
Öffnungszeiten 
Mo – Fr 9:30 bis 14:30 Uhr

Noch Fragen?

Sekretariat: Amina Draga, Jessica Seddig, Susanne Wendt
Telefon 030 – 21994-111
Telefax 030 – 21994-139
Email: sekretariat@lette-verein.de

Öffnungszeiten: 
Mo, Di, Do, Fr 8.00 – 12.00 
Mo, Di, Do 13.00 – 15.00 
Mi geschlossen

Altbau, 1. Etage, Raum A 116

 

Print Friendly