AUSSTATTUNG

Der Lette Verein Berlin hat seit 2012 als erstes Institut in Deutschland einen Strahlentherapiesimulator. Die Radiologieabteilung des Lette Vereins ist auf dem neuesten technischen Stand. So gibt es eine Einheit für „Digitales Röntgen“ und in der Nuklearmedizin eine „Rotationskamera“.
Die Ausbildung am Lette Verein hat eine lange Tradition. Bereits 1896 beendete die weltweit erste Röntgenschwester hier ihre Ausbildung. Seitdem hat sich die Ausbildung ständig den neuen Entwicklungen auf dem Gebiet der Radiologie angepasst. Dabei wurden sowohl neue Techniken (CT, MRT, PET), als auch neue Gebiete, wie Dosimetrie und Strahlenschutz berücksichtigt.

Unsere technische Ausstattung:

  • Strahlentherapiesimulator – Vert
  • C-Bogen
  • Digitale bildgebende Einheiten