LETTE IM AUSLAND

Sie möchten während der Berufsausbildung im europäischen Ausland andere Menschen in ihren Berufen kennen lernen?

Das geht ganz einfach, wenn Sie im LETTE VEREIN BERLIN Ihre Ausbildung machen. Der LETTE VEREIN BERLIN nimmt am Erasmus+ Programm teil und bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, im europäischen Ausland, die Sprachkenntnisse zu vertiefen oder ein Betriebspraktikum zu absolvieren. Erasmus+ ist das Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union. In Erasmus+ werden die EU-Programme für lebenslanges Lernen, Jugend und Sport sowie die europäischen Kooperationsprogramme im Hochschulbereich zusammengefasst.

Ihre Fragen dazu beantworten folgende Lehrkräfte:

Monika Ebeling, Heide Kaul, Michael Schleicher oder direkt hier in die Arbeitsgruppe „Lette goes Europe“ einsteigen.

 

Erfahrungsberichte unserer Schülerinnen und Schüler zum Durchklicken:

 

Lette Verein Berlin im „Material Camp“ in Frankreich
Darleen Eckmiller mit Lette und Erasmus + in Irland
Kira Peggau war in Bournemouth, England
Rick Belger war am Queens Medical Research Institute, Edinburgh