Tag Archives: Viktoria-Luise-Platz

┬╗Biographische Spurensuche┬ź – Lette Verein 1933-1945

Werkstatt zur Darstellung des Lette Vereins 1933-1945

Wie kooperierten der Lette Verein, seine Lehrerinnen und Sch├╝lerinnen mit der NS-Herrschaft? Welches Verh├Ąltnis hatten sie untereinander? Und wie hat sich der Lette-Verein zu den Verfolgten nach 1945 verhalten?
Zur Erforschung dieser Fragen wurde jetzt mit F├Ârdermitteln des Projektfonds Zeitgeschichte und Erinnerungskultur der Senatsverwaltung f├╝r Kultur und Europa ein erster Schritt gemacht. Dabei wurden drei Biographien besonders vertieft beleuchtet. Die Biographien von Carola Lohde, Magdalene L├╝ttge und Alice Rother.

 

H├Âren Sie in unserem Podcast LETTÔÇÖS TALK Heike Stange | ÔÇ×FrauentourenÔÇť, die im Auftrag des Lette Vereins geforscht hat. Erg├Ąnzt werden in dieser Episode des Podcasts die Ergebnisse durch weitere Forschungsaspekte von Dr. Simone Ladwig-Winters | ÔÇ×Wir waren NachbarnÔÇť und Dr. Dayana Lau | Alice Salomon Archiv.
Moderation: Frank Sandmann | Referent f├╝r ├ľffentlichkeitsarbeit im Lette Verein.

Die Macher*innen der Ausstellung

Die Ausstellung

Wenn Sie die Ausstellung besuchen m├Âchten, melden Sie sich bitte bei Jana Haase:
j.haase@letteverein.berlin oder 030-21994155