Grafikdesigner*innen erstellen Marketingkonzept für Bayerischen Platz

Der Verein »Quartier Bayerischer Platz e.V.« arbeitet an einem praxisnahen Marketingkonzept, das neben klassischer Printwerbung, der Erstellung einer Online-Plattform auch weitere gemeinsame Werbeaktionen beinhalten wird. Das Motto der Kampagne und ihre grafische Gestaltung wird gemeinsam mit der Abschlussklasse Grafikdesign des Lette Verein Berlin erarbeitet. »Wir freuen uns sehr auf die Kooperation und sind überzeugt, dass wir eine frische, ideenreiche Kampagne entwickeln werden, die zur Geschichte des Bayerischen Viertels und den ansässigen Geschäften passt«, betont Bodo Thörner, Vereinsvorstand. Es ist geplant, die Marketingkampagne im Spätsommer 2017 zu starten.

Foto vom U-Bahnhof bayerischerplatz von Dirk Ingo Franke
U-Bahnhof Bayerischer Platz Berlin
Print Friendly, PDF & Email