Neu: Anpassungslehrgang für MTA-Labor

Karen Czipull, Leiterin der MTA-Schule | Labor
Karen Czipull, Leiterin der MTA-Schule | Labor

Ab dem 01.12.2021 bietet der Lette Verein Berlin einen Anpassungslehrgang für Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent*innen aus dem Ausland an. Damit erweitert der Lette Verein sein Angebot und kommt so als einzige Institution in Berlin dem gesteigerten Bedarf auf dem Arbeitsmarkt nach. „Wir bekommen immer wieder Anfragen von Menschen, die in anderen Ländern ihre Ausbildung zu MTA-Labor gemacht haben und sich für den deutschen Arbeitsmarkt nachqualifizieren möchten“, so Karen Czipull, Leiterin der MTA-Schule | Labor im Lette Verein. Damit kommt der Lette Verein dem sehr hohen Bedarf an gut ausgebildetem Personal in den Berliner Laboren und Krankenhäusern entgegen.

Pressemitteilung_Anpassungslehrgang

Hier auch den aktuellen Podcast dazu hören.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Print Friendly, PDF & Email