Wettbewerbsbeiträge »Lette Design Award by Schindler« 2020

Das sind die Beiträge für den »Lette Design Award by Schindler« 2020.

Im Live-Stream am Freitag, den 30.10.2020 von 18-19 Uhr werden geladene Gäste ihren Favoriten oder Favoritin wählen und so den Publikumspreis bestimmen. Mit ihrem persönlichen Code entscheiden sie bis 19 Uhr, wer das von der Firma Schindler vergebene Preisgeld in Höhe von 1000 Euro plus einem ersten bezahlten Design-Auftrag erhält.
Nominiert sind 15 Absolvent*innen des Jahres 2020 aus den Ausbildungsgängen Fotografie, Grafik– und Modedesign.

Sie können sich am Voting ab Montag 26.10.2020 um 08:00 Uhr nur beteiligen, wenn Sie vorab vom Lette Verein Berlin oder der Firma Schindler einen persönlichen Code per Mail zugeschickt bekommen haben.

Hier geht es zum Live-Stream.

Merken Sie sich vor der Eingabe des Codes die Startnummer Ihres Favoriten oder Ihrer Favoritin. Sie können den Code nur einmal anwenden.


Wettbewerbsbeitrag Nummer 1:

Charlotte Hansel »Why can’t you globeheads reason?« @charlolah Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 2:

Luisa Krautien »Grow beyond« @lou_kraut Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 3:

Lourens Samuel »Sand« @lourenssamuel Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 4:

Kate Schultze »Mind the gap, luv.« @_katesch Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 5:

Laura Stromp »Origin« @spacegirlfromspace Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 6:

Julian Carus: »Das Sonnensystem« – Ein Buch über eine nicht maßstabgetreue Reise zur Erde. @juliancarusisdead Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 7:

Ronja Heeland: »schau hin« – Kampagne für die Tierärztekammer Berlin gegen die Qualzucht @heelanddesign Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 8:

Eliana Lang: »dosis« das souveräne Gesellschaftsmagazin. Alles fügt sich in Schönheit. Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 9:

Fabienne van Maanen: Buchgestaltung »Time In Between« – eine Hommage an die Berliner U-Bahn. @fvm_grafik Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 10:

Clara Trölsch: nicht okay! eine Kampagne gegen sexuelle Belästigung von Frauen in der Öffentlichkeit @troelsch_design Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 11:

Bella Caiati, Kollektion »60« @bellacaiati Zum Voten HIER klicken.

Kamera und Schnitt: Alexander Dohr
Model: Roosa Sofia Nirhamo

Wettbewerbsbeitrag Nummer 12:

Jihun Ko, Kollektion »immanent 61%« @i_dntt Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 13:

Lino Pflug, Kollektion »In Bloom« @linolinlino Zum Voten HIER klicken.

Wettbewerbsbeitrag Nummer 14:

Eunike Rietz, Kollektion »Viva la Bloss« @by_eunike Zum Voten HIER klicken.

Film: Anna Dalege @by_dalege
Assistent: Daniel Büchen @danielbuecken, Anne Derwell
Musik: Friederike Petz @fritzi.peetz
Models: Tamara Schmidt @jesus_crisis66 , Meggi Hatzel @meggi_hazel
Svea-Jill Czech @sveajillczech

Wettbewerbsbeitrag Nummer 15:

Kira Zander, Kollektion »Momentum« @zander_kira Zum Voten HIER klicken.

 

Print Friendly, PDF & Email